Startseite

   Wir über uns

   Was tun wir

     Ausbildung 

     Beratung für Betrof-

     fene von häusl. Gewalt

     Blutspende

     Dementen WG

     Ehrenamtkoordinator

     Eltern-Kind-Zentrum

     Hausnotruf

     Kinder- und

     Jugendhilfestation

     Kindertagesstätten

     Kleiderkammer

     Krankentransporte

     Rettungsdienst

     Schwangeren- und

     Familienberatung

 

     Selbsthilfegruppe

     Schlaganfall

     Sozialstationen

     Suchdienst

     Treff der Generationen

   Gemeinschaften

   Veranstaltungen

   Impressum

 

 

      DRK - Kita "Siedlungsspatzen"

 

     

    Unsere DRK-Kindertageseinrichtung „Siedlungsspatzen“ liegt am Rande eines idyllischen Wohngebietes, eingebettet in viel Grün. Die günstige natürliche und ruhige Lage bietet für die gesunde, naturverbundene  Bildung, Erziehung und Betreuung optimale Bedingungen. Die geringe Anzahl der Kinder ermöglicht eine sehr familiäre Atmosphäre, individuelle Förderung und flexibel organisierte Abläufe und Gruppenstrukturen.

     

     

       

      Wir setzen Erziehungsziele, um die Kinder in ihrer Entwicklung altersentsprechend zu fördern, zu unterstützen und zu stärken. Wir akzeptieren jedes Kind in seiner Persönlichkeit und möchten so ein gegenseitiges Vertrauensver-hältnis aufbauen.

     

      In erster Linie möchten wir, dass die Mädchen und Jungen sich in unserer Einrichtung wohlfühlen. Dies möchten wir mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld erreichen.

       

       

     

     

     

    Wir Erzieher(innen) bieten uns als Dialogpartner und Impulsgeber an und organisieren darüber hinaus  eine anregungsreiche und freudvolle Lernatmosphäre für die Kinder.

     

    Mit  dem Ziel kompetente Kinder durch Förderung der Verantwortlichkeit für sich selbst und gegenüber der Natur und Umwelt zu unterstützen, verstehen wir uns als Kommunikationspartner der Familien, um ihnen so Sicherheit für ihre beruflichen Aufgaben und deren besonderen Anspruch zu gewährleisten.

     

     

    Für unsere „Neuankömmlinge“, besonders den Jüngsten, unseren Krippenkindern, gestalten wir mit den Eltern eine Eingewöhnungsphase, die keine Entwicklungsirritation zulässt.

    Die Entwicklung zur Selbstständigkeit sowie die Entwicklung der geistigen und emotionalen Fähigkeiten werden in zuverlässiger Zusammenarbeit mit den Eltern auf die individuellen Besonderheiten des Kleinkindes abgestimmt.

     

     

     

    Kinder sind wissenshungrige Forscher und Entdecker. Sie sind voller Freude, neugierig und offen für alles Neue.

    Aus diesem Grund ist ein Schwerpunkt unserer päd.  Arbeit   die Förderung der Eigeninitiative, Wissbegierde und Freude am Fragen, Beobachten, Entdecken und Experimentieren.

     

     

    Ein weiterer Schwerpunkt ist die Vermittlung einer gesunden Lebensweise. Eine ausgewogene kindgerechte Ernährung mit gesunden Speisen und Getränken wird in unserer Kita täglich angeboten und durch die Zubereitung von selbst angebauten Obst und Gemüse zusätzlich bereichert.  Die  Mädchen   und   Jungenhaben   auf

    unserem Außengelände die Gelegenheit das Wachsen, Gedeihen und Ernten in selbst angelegten Beeten zu erleben. Darüber hinaus  geben  wir den Kindern Gelegenheit, ihren natürlichen Bewegungsdrang auszuleben und dabei sowohl wichtige Körpererfahrungen zu machen als auch die Natur als Abenteuer zu erfahren. Die gesunde Lebensweise ist allumfassend  und daher wird der Tagesrhythmus auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt.

     

     

    Unser Leistungsangebot orientiert sich an den pädagogischen, organisatorischen Bedürfnissen der Kinder und ihrer Familien. Wir verstehen uns als familienergänzende und unterstützende Bildungseinrichtung. Unser Anspruch dabei ist es, in unserer täglichen Arbeit eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern und Familien zu leben und anzuregen.

    Darüber hinaus bildet der Situationsansatz mit seinen theoretischen Dimensionen und deren Qualitätskriterien die Grundlage unserer täglichen  Arbeit.

     

     

    „Der Situationsansatz ist eine Einladung,

     sich mit Kindern auf das Leben einzulassen“

    (Jürgen Zimmer)

       

       

      Deutsches Rotes Kreuz

      Kreisverband Uecker-Randow e.V.

      Kita „Siedlungsspatzen“ 

      Erster Siedlungsweg 20 e 

      17335 Strasburg 

      Tel./Fax: 039753 / 20 866

      Leiterin: Christine Behnke